4. Datenschutztag: Aktueller Beschäftigtendatenschutz - auch in Coronazeiten

23.02.2021

Online-Event

Direkt zur Anmeldung

4. Datenschutztag: Aktueller Beschäftigtendatenschutz - auch in Coronazeiten

Anhand der aktuellen Rechtsprechung wird über den Beschäftigendatenschutz, insbesondere auch mit den Besonderheiten während der Coronazeiten, informiert. Eingegangen wird auch auf die datenschutzrechtlich zulässige Gestaltung des Home-Office und die Rechtsbeziehungen zwischen Arbeitgeber, Betriebsrat und Datenschutzbeauftragten. Ferner werden die Voraussetzungen des zukünftigen Datentransfers in die USA erläutert.

Vor diesem Hintergrund haben wir drei namhafte Referenten eingeladen, um die Themen aus Unternehmersicht, aus Sicht der Datenschutzaufsichtsbehörde und der Rechtsprechung zu beleuchten.

Termin

Dienstag, 23. Februar 2021
08:45 - 16:00 Uhr

Ort

Königsallee 67, 44789 Bochum

Referenten

Dipl.-Ing. Arnd Fackeldey, Evelyn Seiffert, Prof. Dr. Frank Rosenkranz

Zielgruppe

Geschäftsführer, Personalabteilung, Betriebsrat, Datenschutzbeauftragte

Teilnahmegebühr

250,- € zzgl. MwSt.

Anmeldeschluss / Abmeldefrist

22.01.2021

Seminarleitung

Martin Beckschulze

Ich habe keinen Zugang zum Anmeldesystem

Sie können sich ohne Registrierung zur Veranstaltung anmelden.

Ihre Vorteile über die Anmeldung eines AGV-Net-Benutzerkontos auf einen Blick:

  • Anmeldung von anderen und weiteren Personen
  • Nachträgliche Anmeldung von Personen
  • Historie Ihrer Anmeldungen
  • Download von Teilnahmebestätigungen
  • Schnellere Anmeldung bei weiteren Veranstaltungen

Ich habe bereits Zugangsdaten zum AGV-Net

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail und Ihr Passwort ein.

Sollte Ihr bekannter AGV-Net Login nicht funktionieren, können Sie sich über folgenden Link mit Ihrer E-Mail-Adresse einen Zugang zum neuen AGV-System schicken lassen.

Passwort vergessen / Zugang anfordern