.

Fit for Work – aktiv gelebte Resilienz: Wie es gelingt, die psychische Widerstandskraft zu stärken

17.09.2020

Direkt zur Anmeldung

Fit for Work – aktiv gelebte Resilienz: Wie es gelingt, die psychische Widerstandskraft zu stärken

Aktiv gelebte Resilienz ist die Fähigkeit der Menschen, die eigene Leistungsfähigkeit auch unter Stresssituationen, Druck, Anspannung und schwierigen Bedingungen zu erhalten und Belastungen zufriedenstellend zu bewältigen. Im Zentrum steht eine positive Entwicklung von Leistung auf der einen Seite und Lebensqualität auf der anderen Seite.

Der Impulstag ist an Führungskräfte und Mitarbeiter adressiert, die ihre Belastungsfähigkeit ausbauen und erhalten wollen. Das Bewusstsein für das rechtzeitige Erkennen destabilisierender Faktoren wird gestärkt; das eigene Reflektieren bestehender Verhaltensmuster wird angeregt. Lösungsansätze werden konsequent aufgezeigt.

Inhalte:

  • Auseinandersetzung mit dem Thema Resilienz: Ursachen, Verhaltensmuster, Konsequenzen
  • Abgrenzung von Stress: positiver und negativer Stress, Stressauslöser und Stressverstärker
  • Voraussetzungen für eine erfolgreiche, langfristig erfolgreiche Resilienz (Problembewusstsein, Eigenverantwortlichkeit, Informiertheit und Einsicht)
  • Kräftehaushalt und Belastungsfähigkeit
  • Stärkung des Selbstbewusstseins und Auseinandersetzung mit den Wünschen, Zielen der eigenen Person
  • Reflexion verschiedener Resilienztypen
  • Positive Lebensbedingungen (u. a. Gesundheit, Ernährung)
  • Tipps für eine kurzfristige Aktivierung stabilisierender Faktoren


Termin

Donnerstag, 17. September 2020
09:00 bis 17:00 Uhr

Maximal 12 Teilnehmer.

Ort

Haus „Arbeitgeber Ruhr/Westfalen“, Königsallee 67, 44789 Bochum

Referenten

Dr. Cornelia Schlatter, SCHLATTER Training und Beratung, Neu-Isenburg

Zielgruppe

Führungskräfte, Führungsteams und Mitarbeiter, die einem extremen Leistungs- und Zeitdruck ausgesetzt sind

Teilnahmegebühr

275,- € zzgl. MwSt.

Anmeldeschluss / Abmeldefrist

02.09.2020

Sonstiges

Mittagsimbiss / Teilnahmebescheinigung

Seminarleitung

Lars Begmann

Ich habe keinen Zugang zum Anmeldesystem

Sie können sich ohne Registrierung zur Veranstaltung anmelden oder optional ein Benutzerkonto anlegen.

Ihre Vorteile über die Anmeldung eines Benutzerkontos auf einen Blick:

  • Anmeldung von anderen und weiteren Personen
  • Nachträgliche Anmeldung von Personen
  • Historie Ihrer Anmeldungen
  • Download von Teilnahmebestätigungen
  • Schnellere Anmeldung bei weiteren Veranstaltungen

Ich habe bereits Zugangsdaten

Wenn Sie bereits einen Zugang haben, geben Sie Ihren Benutzernamen oder Ihre E-Mail und Ihr Passwort ein.